Umfrage zu "Tübingen macht blau"

Vor ungefähr zwei Jahren startete die Stadt Tübingen die Klimaschutzkampagne “Tübingen macht blau”, die über Tübingen hinaus für Aufmerksamkeit sorgt. Um den Bekanntheitsgrad der Kampagne und die Meinung der Tübinger Bürgerinnen und Bürger zu untersuchen, hat das Institut Schreier zusammen mit der Stadt Tübingen eine Umfrage gestartet. In einem wissenschaftlichen Teil werden 2000 zufällig ausgewählte Personen befragt, um bevölkerungsrepräsentative Ergebnisse erhalten zu können. Zusätzlich gibt es eine öffentliche Befragung im Internet, auf die entweder über die Internetseite der Klimakampagne Tübingen macht blau oder über die Seite Aktuelle Studien des Instituts Schreier zugegriffen werden kann.
Da es sich um ein nichtkommerzielles Projekt handelt, haben wir die Umsetzung und Betreuung der Umfrage als studentisches Praktikum angelegt.

13.4.2022
Evaluation des Aktionsplans „Für Akzeptanz & gleiche Rechte Baden-Württemberg“...
05.04.2022
Evaluation ärztlicher Weiterbildung für die ÄKWL...
17.3.2022
Diskussionsrunde bei der "mircomobility expo" mit Hannes Schreier...
01.03.2022
Diskussionsrunde mit Senatorin Dr. Maike Schaefer...
01.02.2022
20jähriges Jubiläum...